Publikationen

Ende des Dollar? Russland VERKAUFT!
Veröffentlicht von Sebastian Hell | 14.06.2021 | Artikel 71

Russland verkauft seine US-Dollarbestände aus dem Staatsfonds und schichtet stattdessen im großen Stil um. Welche Währungen jetzt gekauft werden, wie die Auswirkungen auf den US-Dollar sein werden und welcher mächtige Spieler im Hintergrund noch mehr US-Dollar verkaufen könnte, darüber spricht Sebastian Hell heute im Video.

Diesen Artikel lesen


Hyperinflation! Wie groß ist die Gefahr?
Veröffentlicht von Sebastian Hell | 08.06.2021 | Artikel 117

Die Inflationsrate ist in den USA auf ein 13-Jahreshoch gestiegen, in Deutschland erreichte die Teuerung ein 12-Jahreshoch. Gleichzeitig plant Joe Biden den US-Haushalt auf 6 Billionen US-Dollar auszuweiten und auch in der EU laufen die Planungen für größere EU- und Staatshaushalte auf Hochtouren. Kann das gut gehen? Oder bekommen wir eine Hyperinflation?

Diesen Artikel lesen

Gold-Insider: "Kursziel 10.000 US-Dollar!"
Veröffentlicht von Sebastian Hell | 04.06.2021 | Artikel 139

Scott Minerd, CIO beim Vermögensverwalter "Guggenheim Partners", hat für Gold ein Kursziel von 10.000 US-Dollar ausgerufen. Gleichzeitig gab Russland bekannt, dass der eigene Staatsfonds wieder verstärkt in Gold investieren wird. Zwei spannende Entwicklungen, die Sebastian Hell heute in seinem aktuellen Video thematisiert.

Diesen Artikel lesen


Banken Verweigern Im Notfall Gold Zugriff
Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 28.05.2021 | Market Report 134

Die Vermögenspreisinflation greift jetzt mit steigender Geldumlaufgeschwindigkeit auf die Güter des Alltags über, teilweise verstärkt durch künstlich herbeigeführte Knappheiten. Es sieht so, aus als müßte man sich auf schrumpfende Volkswirtschaften und Inflation einstellen. In dieser Gemengelage erkennen immer mehr institutionelle Anleger die Notwendigkeit, ihre Portfolios mit Gold zu diversifizieren.

Diesen Artikel lesen

Exponentialität Führt Zu Finalität
Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 26.05.2021 | Artikel 4473

Während technologische Entwicklungen und Marktkurse parabolisch verlaufen, erleben wir, wie viele „Marktexperten“ (selbst intelligente) die Prognose stellen, wir befänden uns heute in einer exponentiellen Wirtschaftsära.Folglich sind viele Menschen im Glauben, dass all das ewig weitergehen werde. Das ist die typische Einstellungen in den absoluten Hochphasen von Märkten und Ökonomien. Sie ist der Garant dafür, dass all das kein gutes Ende nehmen wird.

Diesen Artikel lesen


Alles brennt
Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 19.05.2021 | Artikel 7081

Gold und Silber spiegeln die massive Geldschöpfung der letzten 50 Jahre nicht ansatzweise wieder. Dieser Aufholprozess wird – mit Blick auf Fundamental- und technische Daten – wahrscheinlich sehr bald schon beginnen. Das Aufwärtspotential für Gold und Silber liegt bei einem Vielfachen der derzeitigen Kurse – ausgehend von den heutigen Preisniveaus. Hyperinflation könnte die Metalle in unvorstellbare Höhen katapultieren.

Diesen Artikel lesen


Gold Gegen 200 Billionen $ Falschgeld
Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 12.05.2021 | Artikel 6213

Aber kaum jemand begreift die Folgen des unstillbaren Falschgeldhungers dieser Welt. Die Super-Bubble wird wachsen, bis sie eines Tages vollständig implodiert. In einer Investment-Welt, die in erster Linie aus krankhaft überbewerteten Papier-Assets besteht, ist Gold Ausdruck von Vernunft, Stärke und ewigem Wert.

Diesen Artikel lesen

Inflation und Planwirtschaft kommen! (EZB Insider)
Veröffentlicht von Marc Friedrich | 10.05.2021 | Artikel 193

„Die jungen Menschen sind die größten Verlierer“, sagt der EZB-Insider und Ökonom Gunther Schnabl. Mit Marc Friedrich spricht der Wirtschaftswissenschaftler über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Wirtschaft, sowie über die Fragen, ob Inflation droht, ob eine Pleitewelle kommt, ob wir in die Planwirtschaft abdriften, und warum Gelddrucken keine Lösung ist, sondern die Probleme verschärft.

Diesen Artikel lesen



Videos von GoldBroker.com

Mehr Videos