FAQ

Hier finden Sie eine Liste mit häufig gestellten Fragen unserer Kunden. Sehen Sie unten nach, ob Sie die Antwort auf Ihre Frage finden.

Konto und Profil

Um zum Formular für die Kontoeröffnung zu gelangen, klicken Sie auf "Konto erstellen".

Geben Sie im ersten Feld des Formulars an, ob Sie ein Konto für "Privatperson" oder "Unternehmen" eröffnen möchten.

Füllen Sie die Pflichtfelder aus, richten Sie das Passwort für Ihr Konto ein und setzen Sie die Häkchen bei "Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzbestimmungen" und bei "Ich bin kein Roboter", bevor Sie auf "Bestätigen" klicken.

Wenn Sie über unsere Veröffentlichungen sowie über neue Produkte und Services informiert werden möchten, setzen Sie das Häkchen bei „Ich möchte den Newsletter abonnieren“.

Nach Absenden des Formulars erhalten Sie eine Begrüßungs-E-Mail, die die Erstellung Ihres Kontos bestätigt.

Sobald Ihr Konto erstellt ist, haben Sie Zugang zum Kundenbereich. Bevor Sie Edelmetalle kaufen können, müssen Sie Ihr Profil bestätigen, indem Sie die notwendigen Nachweisdokumente hochladen.

Haben Sie ein Problem oder eine Frage zur Einrichtung Ihres Kontos? Kontaktieren Sie uns.

Die Bestätigung Ihres Profils in drei Schritten (Identität, Wohnsitz, Bankverbindung) ist ein unverzichtbarer Prozess zum Schutz Ihrer persönlichen und finanziellen Daten und zur Gewährleistung einer zuverlässigen und sicheren Online-Umgebung.

  • AML / KYC-Richtlinien: Aufgrund der geltenden Bestimmungen zur Bekämpfung von Geldwäsche (Anti Money Laundering or AML) und unserer internen KYC-Richtlinien (Know Your Customer) müssen wir die Identität unserer Kunden überprüfen.

  • Sicherheit persönlicher Informationen: Die Bestätigung Ihres Profils stellt sicher, dass Sie der rechtmäßige Inhaber des Kundenkontos sind. Dies beugt nicht autorisiertem Zugriff vor und schützt Ihre persönlichen und finanziellen Informationen vor Betrug und Identitätsdiebstahl.

  • Betrugsprävention: Die Profilbestätigung durch die Prüfung der Rechtmäßigkeit aller Angaben hilft, betrügerischen Aktivitäten vorzubeugen, und beschränkt die Möglichkeit zur Erstellung mehrerer oder fiktiver Konten mit dem Ziel, das System zu täuschen.

  • Zugang zu erweiterten Funktionen: Die Bestätigung des Profils ist notwendig, um Zugang zu allen Funktionen zu erhalten, einschließlich dem Online-Kauf von Edelmetallen.

 

Laden Sie bitte die folgenden Nachweisdokumente hoch, um Ihr Profil zu bestätigen:

Privatpersonen:

  • Identitätsnachweis (gültiger Reisepasses oder Personalausweises)
  • Adressnachweis (z. B. Strom-, Wasser-, Gas-, Telefonrechnung, nicht älter als 3 Monate)
  • Bankkontonachweis über Ihre Bankverbindung (Kontobestätigung oder -auszug)

Unternehmen:

Kopie der gültigen Reisepässe (Seite mit Foto, Name und Unterschrift) oder Ausweise der Direktoren und Gesellschafter.

  • Aktueller Auszug aus dem Handelsregister
  • Gründungsurkunde & Gesellschaftervertrag
  • Identitätsnachweis aller Geschäftsführer und Anteilseigner
  • Nachweis über die eingetragene Unternehmensanschrift (Mietvertrag oder Nebenkostenrechnung, nicht älter als 3 Monate)
  • Nachweis über die Bankverbindung des Unternehmens (Kontonachweis oder -auszug)

Unser Team wird alle eingereichten Dokumente sorgfältig prüfen, bevor es Ihnen seine Entscheidung mitteilt. Wir behalten es uns vor, bei Bedarf weitere Dokumente und Informationen anzufordern, um allen gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Haben Sie ein Problem oder eine Frage zur Einrichtung Ihres Kontos? Kontaktieren Sie uns.

Unser Prozess zur Identitätsprüfung nutzt eine künstliche Intelligenz und eine Video-Streaming-Technologie, die von Ubble entwickelt wurde.

Diese Technologie, die von mehreren großen Bankinstituten übernommen wurde, wurde entwickelt, um maximale Sicherheit gegenüber Identitätsdiebstahl, Dokumentenbetrug und den Verlust persönlicher Daten zu gewährleisten.

Die biometrische Fernidentifizierung prüft die Übereinstimmung zwischen den Daten auf Ihrem Ausweis und den Daten, die aus einer Videoaufnahme Ihres Gesichts gewonnen werden. Ziel ist es, alle Formen digitaler Fälschungen (Deep Fakes) zu verhindern und einer persönlichen Begegnung so nahe wie möglich zu kommen. Das Video ermöglicht die Erkennung von Reflexionen, Hologrammen, Plastizität und Steifheit des Dokuments. Der Nachweis, dass es sich um eine reale Person handelt, und der Abgleich zwischen Dokument und Gesicht garantieren die Legitimität des Benutzers. 

Der Prozess der Identitätsüberprüfung ist schnell (unter 3 Minuten), sicher und entspricht in vollem Umfang den Vorschriften.

 

 

Um sicherzustellen, dass die mit dem Video aufgenommenen Informationen verwertbar sind, wird die KI Sie durch den gesamten Prozess führen. Ihr Smartphone muss über eine gute Internetverbindung und eine Kamera verfügen.

Es kommt jedoch manchmal vor, dass gültige Dokumente abgelehnt werden. Hier sind die häufigsten Gründe:

  • Falsche Positionierung des Dokuments: Das Dokument sollte in einer Hand gehalten und nicht auf einen Tisch oder den Boden gelegt werden. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie das Ausweisdokument halten sollen, sehen Sie sich die Animation an, die in diesem Schritt gezeigt wird.

  • Verdeckte Informationen: Alle Informationen auf dem Dokument müssen lesbar sein. Finger können das Ausweisfoto oder einen Teil der persönlichen Daten verdecken (insbesondere den maschinenlesbaren Bereich am unteren Rand des Dokuments).

  • Schlechte Beleuchtung: Die Lesbarkeit des Dokuments kann durch schlechte Lichtverhältnisse sowie durch Reflexionen von der Sonne oder einer Lampe beeinträchtigt werden. Der ideale Standort ist tagsüber in einem Innenraum in der Nähe eines Fensters.

  • Accessoires: Nehmen Sie bei der Videoaufnahme unbedingt alle Accessoires ab, die die Gesichtszüge verdecken könnten, z. B. Brillen, Schals oder Hüte.

  • Falsche Bewegung: Bei einigen Dokumenten werden Sie aufgefordert, die Kamera hin und her zu schwenken. Diese Bewegung muss es insbesondere ermöglichen, die Hologramme des Dokuments sichtbar zu machen.

Die Überprüfung Ihres Bankkontos im Rahmen des KYC-Verfahrens gewährleistet Sicherheit, die Einhaltung der Vorschriften und Betrugsprävention.

  • Der Nachweis des Bankkontos durch ein offizielles Dokument Ihrer Bank (Bankverbindung oder Kontoauszug) stellt sicher, dass Sie tatsächlich der Inhaber des für Ihre Kauf- und Verkaufstransaktionen verwendeten Kontos sind und dass die angegebenen Informationen der Realität entsprechen. Auf diese Weise wird das Betrugsrisiko, z. B. durch die Verwendung einer falschen Identität oder eines fiktiven Bankkontos, erheblich verringert.

  • Dadurch, dass wir im Voraus über das Quell- oder Empfängerkonto informiert werden, können betrügerische Versuche, Transaktionen in Ihrem Namen und ohne Ihre Genehmigung durchzuführen, verhindert werden.

  • Wir führen zudem eine vergleichende Analyse mehrerer Informationen durch, darunter das Herkunftsland der Gelder und der steuerliche Wohnsitz des Kontoinhabers. In bestimmten Situationen können wir zusätzliche Informationen anfordern, um die Richtigkeit der Daten zu übrprüfen.

  • Die Überprüfung der Bankverbindung spielt eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Finanzkriminalität, da sie dazu beiträgt, verdächtige Aktivitäten wie Geldwäsche oder Terrorismusfinanzierung zu erkennen und zu melden.

Das Online-Verfahren zur Einreichung Ihrer Nachweisdokumente dauert nur wenige Minuten. Ihr Profil wird in der Regel sehr schnell bestätigt, in weniger als 24 Stunden.

Die Zeit, die unser Team für die Überprüfung Ihres Profils benötigt, kann jedoch von mehreren Faktoren abhängen, wie z. B. :

  • Einzelperson oder Unternehmen: Die Anzahl der zu prüfenden Dokumente oder Informationen ist bei Firmenkonten, aber auch bei Gemeinschaftskonten größer.

  • Anzahl der Anträge: Die Überprüfungsdauer kann durch die Anzahl der laufenden Anträge beeinflusst werden.

  • Qualität der gelieferten Informationen: Bei unklaren oder unvollständigen Angaben kann es zu Verzögerungen kommen, während die fehlenden Informationen nachgereicht werden.

Ihr Seelenfrieden ist unsere Priorität, und wir möchten Ihnen versichern, dass die Vertraulichkeit Ihrer Daten in jeder Phase der Identitätsprüfung geschützt ist.

Wir arbeiten mit vertrauenswürdigen Partnern (Ubble, VeriffComply Advantage), die sich an die strengsten Sicherheitsstandards halten und sich in der Branche bewährt haben. Die von uns verwendeten Technologien sind auf dem neuesten Stand der Cybersicherheit und garantieren den Schutz Ihrer persönlichen Daten.

Um eine sichere Umgebung zu garantieren, empfehlen wir Ihnen Folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die offizielle GoldBroker.com-Website verwenden, um Ihr Profil zu verifizieren. Klicken Sie nicht auf Links aus unzuverlässigen E-Mails oder Quellen, da es sich dabei um Phishing-Versuche handeln könnte.

  • Achten Sie darauf, dass die URL der Website mit "https://" und nicht nur mit "http://" beginnt. Das Vorhandensein eines "s" bedeutet, dass die Verbindung sicher ist und die Daten während der Übertragung verschlüsselt werden. Ein kleines Vorhängeschloss neben der URL ist ebenfalls ein Sicherheitsindikator.

  • Vermeiden Sie es, Ihr Konto über ungesicherte öffentliche Wi-Fi-Netzwerke zu bestätigen, da diese anfällig für Angriffe sein können. Verwenden Sie stattdessen ein privates, sicheres Netzwerk.

Wenn Ihre Profilbestätigung fehlgeschlagen ist, können Sie das Problem mit den folgenden Schritten beheben:

  • Überprüfen Sie die eingegebenen Informationen: Vergewissern Sie sich, dass Sie alle während des erforderlichen Informationen korrekt eingegeben haben. Überprüfen Sie, ob Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihre Adresse und alle anderen eingegebenen Daten korrekt sind.

  • Prüfen Sie Ihre Dokumente: Vergewissern Sie sich, dass die von Ihnen hochgeladenen Dokumente gültig und lesbar sind. Versuchen Sie gegebenenfalls, andere Dokumente einzureichen und vergewissern Sie sich, dass Ihre Dokumente aktuell sind.

  • Wiederholen Sie die Identitätsprüfung: Manchmal können bei der Online-Überprüfung Fehler auftreten. Möglicherweise haben Sie einen Schritt übersehen, oder es ist ein vorübergehender Fehler aufgetreten. Starten Sie den Prozess erneut und befolgen Sie dabei sorgfältig die Anweisungen.

Sollte die Verifizierung weiterhin fehlschlagen, kontaktieren Sie uns bitte.

Nicht zugelassene Staaten

GOLDBROKER LTD wird mit Einzelpersonen und anderen Rechtsträgern, gegen die das Vereinigte Königreich finanzielle Sanktionen verhängt hat oder die in den nachfolgend aufgelisteten Staaten wohnhaft sind, keine Geschäftsbeziehungen unterhalten, von ihnen keine Zahlungen entgegennehmen und keine Zahlungen an sie leisten und keine anderen kommerziellen Transaktionen mit ihnen abwickeln:

  • Afghanistan
  • Burma / Myanmar
  • Demokratische Volksrepubllik Korea
  • Iran
  • Irak
  • Mali
  • Südsudan
  • Syrien
  • Jemen

Drittstaaten mit erhöhtem Risiko

Zur Vermeidung von Geldwäsche identifiziert GOLDBROKER LTD die folgenden Staaten als „Drittstaaten mit erhöhtem Risiko“. Transaktionen und Kunden aus diesen Staaten werden daher besonders sorgfältig geprüft und die Erbringung zusätzlicher Nachweisdokumente kann erforderlich werden.

Die vom Vereinigten Königreich im Zusammenhang mit der Vermeidung von Geldwäsche identifizierten Drittstaaten mit erhöhtem Risiko werden in den Listen der Financial Action Task Force (FATF) unter "Gerichtsbarkeiten unter erhöhter Kontrolle" ("jurisdictions under increased monitoring") und "Gerichtsbarkeiten mit erhöhtem Risiko und zusätzlichem Handlungsbedarf" ("high-risk jurisdictions subject to call for action") wie folgt aufgelistet:

  • Barbados
  • Bulgarien
  • Burkina Faso
  • Kamerun
  • Kroatien
  • Demokratische Republik Kongo 
  • Gibraltar
  • Haiti
  • Jamaika
  • Mosambik
  • Nigeria
  • Philippinen
  • Senegal
  • Südafrika
  • Tansania
  • Türkei
  • Uganda
  • Vereinigte Arabische Emirate
  • Vietnam

In Übereinstimmung mit den Regulierungen des Verreinigten Königreichs zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung (Money Laundering and Terrorist Financing (High-Risk Countries) (Amendment) Regulations 2024) und den in Regulation 33(3)(a) aufgeführten Maßnahmen sowie in Übereinstimmung mit den von der  Financial Action Task Force (FATF) veröffentlichten Listen.

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in Ihrem Kundenkonto an und klicken Sie auf „Meine Barren und Münzen“. 

Die erste Tabelle zeigt den Gesamtwert Ihrer Edelmetallbestände und die Wertentwicklung seit Kaufdatum.

Eine zweite, detailliertere Tabelle, zeigt Informationen für jedes Produkt: Hersteller, Seriennummer, Gewicht, Lagerort, Kaufdatum, Kaufpreis, aktueller Wert und und Wertentwicklung.

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort in Ihrem Kundenkonto an und klicken Sie anschließend auf „Meine Transaktionen“.

Alle früheren Transaktionen erscheinen in chronologischer Reihenfolge: Überweisungen, Käufe, Verkäufe, Zahlungen der Lagergebühren etc.

Klicken Sie auf den Anhang, um den zugehörigen Transaktionsnachweis zu öffnen oder herunterzuladen.

Bitte überprüfen Sie zunächst, dass Ihre Mailbox nicht voll ist (sollte das der Fall sein, schaffen Sie Platz in Ihrem Posteingang).

Schauen Sie ebenfalls in Ihrem Spam-Ordner nach. Einige E-Mail-Provider verwenden automatische Filter, die die E-Mails von GoldBroker.com möglicherweise in einen anderen Ordner sortieren. Fügen Sie uns zu Ihren Kontakten hinzu, um dies in Zukunft zu vermeiden.

Warten Sie andernfalls noch einige Minuten, da sich der Empfang einer E-Mail auch etwas verzögern kann.

Wenn Sie trotz allem keine E-Mails von GoldBroker.com empfangen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice.

Die Verpflichtung, Ihre Edelmetallanlagen zu deklarieren und zu versteuern, hängt von der Steuergesetzgebung Ihres Wohnsitzlandes ab, von der Art Ihrer Anlage und davon, wie Sie diese erworben haben.

Bei Verstößen gegen geltende Steuergesetze können Geldstrafen, Bußgelder und strafrechtliche Maßnahmen die Folge sein, daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass Sie sich informieren und die lokalen Steuergesetze einhalten.

Weitere Informationen zu finden Sie hier: Steuern und Abgaben auf Edelmetalle

GoldBroker.com kann keine Anlageberatung, Steuerberatung, Rechtsberatung oder Beratung zu anderen Themen anbieten. Wenn Sie Zweifel bezüglich der Besteuerung Ihrer Investitionen haben, raten wir Ihnen daher, sich an einen qualifizierten Experten zu wenden.

Unter Vorlage der Sterbeurkunde und weiterer Dokumente können die berechtigten Personen die Edelmetallbestände des oder der Verstorbenen in Besitz nehmen.

Sie können zudem folgende Vorkehrungen treffen, um eine effiziente Nachlassverwaltung zu garantieren:

  • Vergewissern Sie sich, dass Ihre Identität in Ihrem Kundenkonto korrekt angeben ist: Die Übereinstimmung mit der Sterbeurkunde wird überprüft.
  • Teilen Sie uns mit, wer für die Verwaltung Ihres Nachlasses verantwortlich sein wird.
  • Stellen sie sicher, dass eine vertraute Person Kenntnis von Ihrer Investition hat.

Im Todesfall müssen der zuständige Notar, Verwalter oder die Hinterbliebenen uns kontaktieren.

Nach Prüfung der Sterbeurkunde fordert GoldBroker.com die die Nachlassverwalter unter Berücksichtigung der im Wohnsitzland des Verstorbenen geltenden Gesetzgebung auf, alle für die Übertragung der Edelmetalle erforderlichen Unterlagen vorzulegen.

Um von der Weiterempfehlung unserer Services an Freunde und Bekannte zu profitieren, melden Sie sich ganz einfach bei unserem Affiliate-Programm an:

1. Füllen Sie das Anmeldeformular für Affiliate-Partner aus.

2. Klicken Sie auf den Aktivierungslink, den wir Ihnen per E-Mail schicken.

3. Melden Sie sich in Ihrem Affiliate-Konto an.

4. Klicken Sie auf „Marketing-Werkzeuge“, um Ihre Affiliate-Links und Banner zu erhalten.

Um Ihre Nachweisdokumente oder Ihre persönlichen Informationen zu aktualisieren, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice über den sicheren Messenger.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, müssen Sie im Menü „Anmelden“ nur auf „Passwort vergessen?“ klicken und den Anweisungen folgen.

Eine E-Mail, mit der Sie Ihr Passwort zurücksetzen können, wird anschließend an die mit Ihrem Konto verknüpfte Adresse versendet.

Um die sofortige und engültige Löschung Ihres Kontos zu beantragen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice über den sicheren Messenger.

Produkte

Gold hat sich im Laufe der Geschichte immer wieder als sicherer Hafen bewiesen. Es behält seinen Wert langfristig und kann als Schutz vor Inflation, Währungsabwertung und Wirtschaftskrisen dienen. Silber hat seinerseits den Vorteil, dass es ebenfalls ein Wertspeicher und gleichzeitig ein weit verbreitetes Industriemetall ist, das vor allem im Rahmen der Energiewende verstärkt zum Einsatz kommt. Darüber hinaus ist Silber ein relativ erschwingliches Metall. 

Nachdem Sie sich für ein Metall entschieden haben, steht die Wahl der Produktart an: 

Auf GoldBroker.com sind Barren in verschiedenen Größen erhältlich. Wenn Sie größere Barren kaufen, zahlen Sie ein geringeres Aufgeld (d. h. die Differenz zwischen dem Wert des im Produkt enthaltenen Metalls und dem Verkaufspreis). Der Kauf kleiner Barren ermöglicht jedoch Investitionen in Tranchen und den flexiblen Verkauf eines Teils Ihrer Bestände, falls Sie dringend Liquidität benötigen.

Wir bieten zudem eine große Auswahl an Münzen aus verschiedenen Ländern und mit unterschiedlichen Eigenschaften, wie Reinheit und Gewicht. Die auf GoldBroker.com erhältlichen Anlagemünzen werden direkt von den jeweiligen Staaten ausgegeben und sind weltweit akzeptiert und anerkannt. Sie bieten den Vorteil hoher Liquidität und Teilbarkeit. Darüber hinaus haben diese Münzen einen ästhetischen Wert, für Sammler und Investoren gleichermaßen. Es ist jedoch zu beachten, dass das Aufgeld für Anlagemünzen im Allgemeinen höher ist als für Barren.

Welches Produkt Sie wählen sollten, hängt entscheidend von Ihren Anlagezielen, persönlichen Vorlieben und Ihrer finanziellen Situation ab.

Klicken Sie im Hauptmenü auf "Barren & Münzen", um unser gesamtes Sortiment zu sehen, und rufen Sie anschließend die individuelle Seite des Produkts auf, an dem Sie interessiert sind, um vollständige Informationen über Preise, Eigenschaften und Verfügbarkeit zu erhalten.

Zögern Sie nicht, sich an unseren Kundenservice zu wenden, wenn Sie weitere Fragen haben.

Alle Barren und Münzen, die auf GoldBroker.com zum Verkauf stehen, stammen von Herstellern, die von der London Bullion Market Association (LBMA) zertifiziert sind: Valcambi, US Mint, Royal Canadian Mint, Perth Mint, RMC, Asahi usw.

Dies garantiert, dass die Produkte den höchsten Qualitäts- und Reinheitsstandards entsprechen.

Goldbarren haben Anlagequalität ("Investment Grade"), wenn sie einen Mindestreinheitsgrad von 995 bzw. 99,5 %  aufweisen. Silber in Anlagequalität muss einen Mindestreinheitsgrad von "drei Neunen" (999 oder 99,9 %) aufweisen, während für Platin und Palladium ein Reinheitsgrad von 9995 bzw. 99,95 % erforderlich ist. Münzen müssen einen Mindestfeingehalt von 900/1000 (90 %) aufweisen und nach 1800 geprägt worden sein, um als Anlagemünzen klassifiziert zu werden. 

Die von uns verkauften Edelmetalle haben die professionelle Liefer- und Lagerkette seit ihrer Herstellung nie verlassen und werden mit beiliegendem Echtheitszertifikat verkauft. Ihre Echtheit und die Nachvollziehbarkeit ihrer Herkunft sind somit garantiert.

Sie können die Verfügbarkeit eines Barrens oder einer Münze (für Lagerung und Lieferung) auf der entsprechenden Produktseite überprüfen, direkt über dem Preis.

Sollte ein Produkt nicht verfügbar sein, schlagen wir Ihnen eine Reihe ähnlicher Produkte vor.

Wenn Sie informiert werden wollen, sobald ein Produkt wieder verfügbar ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Wenn Sie ein bestimmtes Produkt suchen und dieses auf unserer Webseite nicht finden können, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice

Möglicherweise können wir es bei unseren Zulieferern für Sie bestellen.

Die Preisaufschläge sind von Produkt zu Produkt verschieden und hängen von einer Reihe verschiedener Faktoren ab, u.a.:

  • Gewicht: Je kleiner ein Produkt ist, desto höher ist der Aufschlag normalerweise im Verhältnis zu seinem Metallgehalt.
  • Feingehalt
  • Herstellungsweise, d. h. gegossen oder geprägt
  • Aktuelle Nachfrage nach dem Produkt am Markt oder in einer bestimmten Region
  • Hersteller
  • Produktionskosten, z. B. für ein spezielles Design

Bei den Münzen kommen weitere Faktoren hinzu, z. B.:

  • Erhaltungszustand
  • Ausgabejahr

Alle von uns verkauften Gold- und Silbermünzen haben den Erhaltungsgrad BU (Brilliant Uncirculated, Prägefrisch) und werden in ihrer Originalverpackung geliefert. Zudem haben sie die professionelle Lieferkette nie verlassen.

Ja. Die Besteuerung von Gold und Silber kann je nach Produkt verschieden sein und hängt von Faktoren wie Metallart, Produktart, Besitzdauer, Steuerwohnsitz und geltendem Steuerrecht ab. 

Aus diesem Grund ist es unabdingbar, dass Sie sich mit den betreffenden Gesetzen und Regelungen vertraut machen und bei Bedarf einen Steuerberater zu Rate ziehen, um steuerliche Vorteile voll auszuschöpfen.

Transaktionen

Bei der ersten Bestellung muss ein Mindestwert von 5.000 $ (exklusive Servicegebühren) erreicht werden.

Für alle nachfolgenden Bestellungen ist kein Mindestwert erforderlich.

Um eine Bestellung aufzugeben, müssen sie zunächst Ihr Kundenkonto bestätigen.

Bestellungen im Wert von weniger als 85.000 $ können 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche direkt über unsere Webseite aufgegeben werden. Die Angabe Ihrer Kreditkartendaten ist erforderlich, um die Bestellung abzuschließen.

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Seite „Wie kann ich bestellen?

Für Bestellungen mit einem Wert von mehr als 85.000 $ wird ein Kostenvoranschlag erstellt und die Produkte werden von unserem Team zum aktuellen Spotpreis gekauft, sobald wir Ihre Zahlung erhalten haben.

Die Bezahlung der bestellten Waren erfolgt ausschließlich per Banküberweisung.

Lagergebühren und zusätzliche Serevices können per Kreditkarte, PayPal und Banküberweisung bezahlt werden.

Wenn Ihr Kundenkonto ein positives Guthaben aufweist, können Sie dieses ebenfalls für Zahlungen nutzen.

GoldBroker.com unternimmt alle Anstrengungen, um die Finanzdaten seiner Kunden zu schützen und sichere Transaktionen zu gewährleisten.

Unser Zahlungspartner Checkout.com verfügt über eine PCI-DSS-Zertifizierung, die die Einhaltung der strengsten Sicherheitsstandards garantiert. Jede finanzielle Transaktion ist durch eine fortschrittliche Verschlüsselungstechnologie gesichert.

 

Wenn Sie Online-Banking nutzen, können Sie darüber eine internationale Überweisung auf das Bankkonto von GOLDBROKER LTD bei Barclays in London in Auftrag zu geben.

Andernfalls können Sie die Überweisung unter Vorlage eines Ausweisdokuments, der Rechnung und der Zahlungsinformationen persönlich in Ihrer Bankfiliale anweisen.

  • Bankverbindung:

Um Zugang zu unserer Bankverbindung zu erhalten, müssen Sie zunächst Ihr Profil bestätigen.

Der Inhaber des Zielkontos ist GOLDBROKER LTD.

Bitte beachten Sie: Da Ihr Kundenkonto bei GoldBroker.com kein Bankkonto ist, geben Sie keinesfalls Ihren Namen als Inhaber des Zielkontos an.

Geben Sie bei der Überweisungsreferenz unbedingt Ihre Rechnungsnummer an.

 

  • Währung:

GOLDBROKER LTD hat ein separates Bankkonto für jede der folgenden Währungen: EUR, USD, CHF, GBP, CAD.

Um Euro zu überweisen, verwenden Sie bitte unsere Euro-Kontodaten (um US-Dollar zu überweisen, verwenden Sie bitte unsere US-Dollar-Kontodaten usw.).

Bitte beachten Sie, dass bei der Überweisung von US-Dollars auf ein Euro-Konto zusätzliche Umtauschgebühren anfallen, die von den beteiligten Banken erhoben werden.

 

  • SEPA-Überweisung oder nicht:

Das GOLDBROKER LTD-Bankkonto bei Barclays London befindet sich innerhalb des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (SEPA). Trotz des Brexit bleibt das Vereinigte Königreich in der SEPA-Zone.

Die Gebühren für eine Überweisung zwischen zwei Konten innerhalb der SEPA-Zone sind äußerst gering und bei den meisten Banken gebührenfrei, wenn die Überweisung per Online-Banking ausgeführt wird.

SEPA-Überweisungen sind schnell (1 Arbeitstag) und unwiderruflich, d. h. sie können nach Erhalt nicht mehr zurückgerufen werden.

Um Enttäuschungen und unnötige Gebühren zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen dringend, sich zu vergewissern, dass Ihre Bank tatsächlich eine SEPA-Überweisung ausführt.

Die Gebühren für Nicht-SEPA-Auslandsüberweisungen liegen je nach Bank zwischen 25 $ und 50 $. Auch die Bearbeitungsdauer kann je nach Land und Bank variieren.

Sie können in Euro (EUR), US-Dollar (USD), Pfund Sterling (GBP), Schweizer Franken (CHF) und Kanadischen Dollar (CAD) kaufen und verkaufen.

Im Falle einer Stornierung können Gebühren fällig werden.

Wenn Sie eine Online-Bestellung aufgeben, wird dabei gleichzeitig der Kaufpreis entsprechend des aktuellen Spotpreises "eingefroren" und GoldBroker.com legt die Mittel aus, um die Edelmetalle im selben Moment einzukaufen.

Wenn der Spotpreis zum Zeitpunkt der Stornierung niedriger ist als zum Zeitpunkt der Bestellung, werden Gebühren erhoben, die auf Grundlage der Preisdifferenz multipliziert mit dem Gesamtgewicht der bestellten Produkte (in Unzen) berechnet werden.

Bitte kontaktieren Sie unseren Kundenservice, wenn Sie eine Bestellung ändern oder stornieren möchten.

Aufgrund der Bearbeitungszeiten der Banken dauert es normalerweise bis zu 3 Arbeitstage, bis die Überweisungen auf unserem Bankkonto eintreffen.

Anschließend muss die Lieferzeit für die Edelmetalle selbst berücksichtigt werden, die je nach deren Verfügbarkeit bis zu 3 Wochen betragen kann.

Unser Team versucht, die Bearbeitungsdauer bis zur Lieferung so kurz wie möglich zu halten.

Sie haben zwei Möglichkeiten: Sie können Ihre Edelmetalle aus dem Tresoren entnehmen und den Verkauf in Eigenregie abwickeln, oder Sie entscheiden sich für unseren Rückkaufservice.

In letzterem Fall wird das GoldBroker.com-Team den sicheren und schnellen (innerhalb von 2 Tagen) Rückkauf Ihrer Edelmetalle organisieren.

Gold zählt zu den liquidesten Finanzanlagen der Welt. Der Goldmarkt ist rund um die Uhr an fünf Tagen in der Woche geöffnet und das Edelmetall wird an mehreren internationalen Handelsplätzen wie der COMEX in New York, dem London Bullion Market (LBMA) und anderen Börsen gehandelt. Nach Angaben des World Gold Council ist der Goldmarkt in seiner Tiefe und Breite größer als die meisten globalen Anleihemärkte.

Dank eines soliden Netzwerks aus Partnerunternehmen und Kunden kann GoldBroker.com die schnelle Ausführung Ihrer Verkaufsaufträge garantieren und verpflichtet sich zum Rückkauf der Edelmetalle, die in unseren sicheren Tresoren gelagert werden.

Die Preise der auf GoldBroker.com angezeigten Produkte enthalten Provisionen oder andere Aufschläge, die mit dem Kauf von physischen Edelmetallen verbunden sind. Diese Aufschläge variieren von Produkt zu Produkt und sinken mit zunehmender Bestellmenge.

Beim Rückkauf erhebt GoldBroker.com eine Provision von 1% auf den Gesamtbetrag der Transaktion.

Weitere Informationen finden Sie unter: Tarife

Um Ihre ausstehenden Rechnungen zu bezahlen, klicken Sie in Ihrem Kundenkonto auf „Meine Rechnungen“ und anschließend rechts neben der entsprechenden Rechnung auf „Bezahlen“. 

Wählen Sie auf der sicheren Zahlungsseite die gewünschte Zahlungsart aus und folgen Sie den Hinweisen.

Sobald die Zahlung abgeschlossen ist, werden Sie zu einer Bestätigungsseite weitergeleitet und erhalten zudem eine Zahlungsbestätigung über den sicheren Messenger in Ihrem Kundenbereich.

GoldBroker.com verwendet verschiedene Maßnahmen und Technologien, um die Sicherheit der Finanztransaktionen und den Schutz der Kundendaten zu gewährleisten.

Lagerung

Für einen optimalen Schutz ist es ratsam, die Verwahrung Ihrer Edelmetalle einem spezialisierten Sicherheitsunternehmen anzuvertrauen. Die Tresore solten sich außerhalb des Wohnsitzlandes und außerhalb des Bankensystems befinden, und die Edelmetalle müssen im Namen des Eigentümers gelagert werden. Dieser sollte direkten Zugang zum Tresor haben, um seine Edelmetalle inspizieren oder entnehmen zu können.

Die von GoldBroker.com angebotene Lagerlösung erfüllt diese Anforderungen.

Die meisten unserer Kunden entscheiden sich für die Lagerung ihrer Edelmetalle in unserem Tresor in Zürich. Die Schweiz, die für ihre politische Stabilität, ihre dynamische Wirtschaft und ihr etabliertes demokratisches System bekannt ist, zeichnet sich als einer der wichtigsten Goldhandelsplätze der Welt aus, insbesondere dank ihrer Uhren-, Schmuck- und Bankenindustrie. Respekt des persönlichen Eigentums und Diskretion zählen zu den Grundwerten der des Landes.

All dies sorgt dafür, dass die Schweiz einer der beliebtesten Orte für die Verwahrung von Edelmetallen ist.

Ungeachtet dessen liegt die Wahl des Lagerortes natürlich bei Ihnen.

Sie haben auch die Möglichkeit, einen unserer anderen Tresore in Asien (Singapur) oder Nordamerika (New York und Toronto) zu wählen.

Jeder dieser Standorte bietet spezifische Vorteile in Bezug auf Sicherheit, Vertraulichkeit und geografische Nähe.

Die Lagereinrichtungen unseres Partners Malca-Amit sind von der LBMA zugelassen und erfüllen die strengsten Sicherheitsanforderungen.

Die Sicherheits- und Schutzsysteme der Tresore sind auf die speziellen Anforderungen zugeschnitten und umfassen eine Kombination aus physischer Überwachung, modernster Technologie, Videoüberwachung rund um die Uhr sowie Alarm-, Klima- und Brandschutzsystemen.

Das Team von Malca-Amit, das sich aus internationalen Experten für Sicherheit und Sondereinsätze zusammensetzt, bietet einen Service, der für seine außergewöhnliche Qualität weithin anerkannt ist.

GoldBroker.com schließt keine Versicherung für Ihre Edelmetalle.

Alle Kunden von GoldBroker.com sind im Rahmen einer Police versichert, die unser Lagerpartner Malca-Amit bei Lloyd's of London abgeschlossenen hat.

Diese Versicherung deckt alle Risiken ab, mit Ausnahme von Verlusten infolge von Bürgerkrieg, Kernexplosionen und Nuklearunfällen und/oder Terrorismus.

Wichtig: Die Edelmetalle sind zum aktuellen Wert ensprchend des LBMA-Preises zum Zeitpunkt des Schadensfalls versichert, im Gegensatz zu Verträgen, die Metalle zu ihrem Wert bei der Einlagerung im Tresor versichern.

Weitere Informationen finden Sie unter: Versicherung

Wenn Sie über GoldBroker.com investieren, halten Sie Ihre Edelmetalle in Ihrem eigenen Namen und in physischer Form. Sie sind der 100%ige Eigentümer, ohne Zwischenhändler. GoldBroker.com hat keinen rechtlichen Anspruch auf Ihre Bestände.

Sie können sich auf mehrere Arten als rechtmäßiger Eigentümer der Edelmetalle ausweisen:

Lagerkonto in Ihrem eigenen Namen: Mit der Unterzeichnung eines direkten Vertrags mit Malca-Amit bestätigen Sie, dass Sie in Ihrem eigenen Namen lagern und dass Ihre Identität dem Lagerunternehmen bekannt ist.

Einlagerungszertifikat: Die Seriennummern Ihrer Produkte sind auf dem Einlagerungszertifikat angegeben. (Eine Kopie des Originalzertifikats ist in Ihrem Kundenbereich verfügbar. Das Original wird von unserem Lagerpartner aufbewahrt, um den Verkaufsprozess zu erleichtern.)

Gesetzliche Bestimmungen: Das Einlagerungszertifikat garantiert, dass Ihr Gold physisch existiert und sicher gelagert ist. Nach geltendem Schweizer Recht kann ein Lagerunternehmen nur dann ein Einlagerungszertifikat ausstellen, wenn die angegebenen Gold- oder Silbermengen physisch in seinem Tresor vorhanden sind. 

Zugang zum Tresor: Als alleiniger Eigentümer der Edelmetalle haben Sie direkten Zugang zu den Tresoren, um Ihre Metalle zu inspizieren oder zu entnehmen, ohne dass ein Vertreter von GoldBroker.com anwesend sein muss.

Fotos: Sie können Fotos von Ihren Barren und Münzen erhalten. Fotos sind nur auf Anfrage und vor dem Einlagern der Produkte in die Tresore erhältlich. Die Seriennummern sind auf den von unserem Lagerpartner aufgenommenen Fotos deutlich sichtbar.

GoldBroker.com bietet einen Lieferservice.

Um die maximale Sicherheit zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen jedoch, ein spezialisiertes Unternehmen mit der Lagerung Ihrer Edelmetalle zu beauftragen, dessen Tresore sich außerhalb des Bankensystems und außerhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden.

Als alleiniger Eigentümer der Edelmetalle haben Sie zu folgenden Zwecken direkten Zugang zu den Tresoren:

  • Besuch und Inspektion Ihrer Edelmetalle
  • Vollständige oder teilweise Entnahme der Edelmetalle aus dem Tresor
  • Abholung der von Ihnen bestellten Edelmetalle direkt nach dem Kauf, ohne Lagerservice und Einlagerungszertifikat

Aus Sicherheitsgründen müssen diese Operationen 48 Stunden im Voraus angemeldet werden, damit wir unseren Lagerpartner informieren können und dieser die Edelmetalle vorbereiten kann.

Das Personal von Malca-Amit sorgt für eine diskrete Umgebung mit voller Videoüberwachung innerhalb des Sicherheitsbereiches. Zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen, einschließlich bewaffneten Sicherheitspersonals, sind auf Anfrage verfügbar. Die Anwesenheit eines Mitarbeiters von GoldBroker.com ist nicht notwendig.

Entnahme von physischem Silber:

Die Lagereinrichtungen unseres Partnerunternehmens befinden sich in zollfreien Zonen bzw. in Zollfreilagern. Sobald das Silber diese Zone verlässt, müssen die Einfuhrerklärung (z. B. 190 CHF in der Schweiz) und die Mehrwertsteuer (z. B. 7,7 % in der Schweiz) bezahlt werden. Die Bezahlung erfolgt direkt bei unserem Partnerunternehmen per Überweisung oder in bar.

Die Höhe der Einfuhrgebühren und der Mehrwertsteuer ist abhängig von Lagerort.

Die jährlichen Lagergebühren sind abhängig von der Metallart und der insgesamt eingelagerten Menge.

Sie beinhalten:

  • Eröffnung und Führung des Lagerkontos auf Ihren Namen bei unserem Partner Malca-Amit
  • Sicherer Transport
  • Zollformalitäten
  • Lagerung der Edelmetalle im sicheren Tresor Ihrer Wahl
  • Versiegelung der Edelmetalle
  • Ausstellung einer Eigentumsurkunde auf Ihren Namen
  • Neuausstellung des Einlagerungszertifikats und neue Versiegelung nach jedem Kauf/Verkauf
  • Versicherung der Edelmetalle

 

Als Eigentumsurkunde gilt ein offizielles Dokument (Kaufvertrag), welches die juristischen oder natürlichen Personen namentlich nennt, welche Eigentümer einer unbeweglichen Sache (Immobilie, Grundstück) sind.

Das Eigentum an einer beweglichen Sache (Edelmetallmünzen und -barren) wird durch eine Kombination aus verschiedenen Urkunden und Nachweisen bestimmt. Folgende Dokumente sind dabei juristisch am aussagekräftigsten:

  • Kaufrechnung, Rückkaufrechnung
  • Einlagerungszertifikat im eigenen Namen
  • Lagervertrag im eigenen Namen
  • Sicherer Lagerservice durch eine unabhängige Drittpartei

Der direkte Zugang zum Tresor garantiert die uneingeschränkte Ausübung des Eigentumsrechts auf Ihre Edelmetalle.

Über GoldBroker

GoldBroker.com bietet einen erstklassigen Service, der darauf ausgerichtet ist, Ihr Vermögen oder das Ihres Unternehmens durch den Kauf, die Lagerung und den Wiederverkauf von Edelmetallen zu schützen:

  •  Physisches Gold und Silber (LBMA-zertifizierte Münzen und Barren)
  •  Sichere Lagerung außerhalb des Bankensystems
  •  Getrenntes und völlig unbelastetes Eigentum
  •  Ausstellung einer Eigentumsurkunde auf Ihren eigenen Namen durch eine unabhängige Drittpartei
  •  Direkter und persönlicher Zugang zu den Tresoren
  •  Versicherung der Edelmetalle
  •  Rückkaufgarantie
  •  Lieferservice
  • Persönliche Kundenbetreuung

 

 

Mehr erfahren: Warum GoldBroker

GOLDBROKER LTD ist unter dem Namen „GoldBroker“ tätig. GOLDBROKER LTD ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung nach dem Recht des Vereinigten Königreichs (UK) und mit registriertem Sitz in 25 Eccleston Place, SW1W9NF London, Vereinigtes Königreich, eingetragen unter der Registrierungsnummer 12021533. Sie wird hier ordnungsgemäß vertreten durch ihren Direktor Étienne Dargent.

Über alle Streitigkeiten, Kontroversen und Ansprüche, die sich durch die oder im Zusammenhang mit den AGB ergeben, sowie über Verstöße gegen die AGB, ihre Beendigung oder Ungültigkeit, wird im Schiedsverfahren gemäß der internationalen Schiedsgerichtsordnung des International Centre for Dispute Resolution entschieden. 

GOLDBROKER LTD ist keine Investmentgesellschaft. Auf der Unternehmenswebseite GoldBroker.com werden keine Finanzprodukte verkauft und es wird keine Finanz- oder Anlageberatung gegeben.

Ein Kundenkonto bei [config key="sitename" ist weder ein Edelmetallkonto noch ein Bankkonto.

Die Geschäftstätigkeit von GOLDBROKER LTD beschränkt sich auf den Kauf, Verkauf und die Lagerung von Edelmetallen in physischer Form, wobei ausschließlich Barren und Münzen gemeint sind.

Die Käufe und Verkäufe werden entsprechend der von den Kunden aufgegebenen Orders ausgeführt.

GOLDBROKER LTD ist nicht der Verwahrer bzw. die Depotstelle für die Edelmetalle seiner Kunden. Die von unseren Kunden in den sicheren Lagereinheiten verwahrten Edelmetalle tauchen nicht in der Bilanz von GOLDBROKER LTD auf und sind das alleinige Eigentum des jeweiligen Kunden, was auch durch das Einlagerungszertifikat bescheinigt wird.

GOLDBROKER LTD ist kein Investmentfonds und keine Finanzgesellschaft und unterliegt folglich auch nicht den Regulierungen für Finanzgesellschaften.

Unsere Handelsaktivitäten sind vergleichsweise unkompliziert und wir treten nicht als Gegenpartei unserer Kunden auf.

Aufgrund der Höhe der Transaktionen und unserer internationalen Geschäftstätigkeit wenden wir jedoch präventive Maßnahmen gegen Geldwäsche und Steuerhinterziehung an. Zudem sind wir gesetzlich verpflichtet, den zuständigen Finanzbehörden jede verdächtige Aktivität zu melden.

Die Vertraulichkeit der Informationen und der Schutz der Privatsphäre unserer Kunden zählen zu den grundlegenden Werten unseres Unternehmens.

Als Sicherheitsvorkehrung verwenden wir ein SSL-Zertifikat, mit dem Sie verifizieren können, dass Sie sich tatsächlich auf unserer Webseite befinden, und welches alle Daten, die zwischen Ihrem Webbrowser und unserem Server ausgetauscht werden, verschlüsselt (Verschlüsselungsniveau 128 bit). Die Daten können nicht abgefangen werden.

Im Rahmen des Möglichen kommunizieren wir alle Informationen im Zusammenhang mit Ihren Transaktionen ausschließlich über unser verschlüsseltes internes Nachrichtensystem. Falls wir von Ihnen jedoch innerhalb eines vernünftigen Zeitrahmens keine Antwort erhalten, werden wir Sie möglicherweise auch telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Wir werden Sie niemals bitte, Ihre Kreditkarten- oder Bankinformationen telefonisch durchzugeben.

GoldBroker.com leitet keinerlei persönlichen Kundendaten oder Informationen zu den Transaktionen unserer Kunden an eine Regierung oder staatliche Behörde weiter.

In sehr speziellen und ernsten Fällen – wenn wir beispielsweise vermuten, dass bestimmte Transaktionen mit kriminellen Aktivitäten oder Geldwäsche in Zusammenhang stehen, oder wenn eine anerkannte juristische Behörde offiziell Ermittlungen gegen einen unserer Kunden aufgenommen oder diesen verurteilt hat – sind wir jedoch gesetzlich verpflichtet, Bericht zu erstatten oder mit den Behörden zusammenzuarbeiten.

Weitere Informationen finden Sie unter: Datenschutzbestimmungen

Wir stellen Sicherheit in den Mittelpunkt