Silber Kaufen

Mit GoldBroker können Sie Silberbullionprodukte von namhaften Herstellern wie der United States Mint und Asahi Refining kaufen, die zudem von der London Bullion Market Association zertifiziert sind. Die Barren verlassen dabei vom Zeitpunkt ihrer Herstellung an niemals die professionelle Lieferkette. Die Nachvollziehbarkeit der Herkunft garantiert die Echtheit Ihrer Edelmetalle sowie einen Silbergehalt von mindestens 99,5%. Ihre Investition behält dadurch den maximalen Wiederverkaufswert.

Edelmetall-Spotpreise
Metall Bid Ask Performance
Gold 1.769,72 $ 1.770,68 $ 0,29
Silber 23,63 $ 23,73 $ 1,94
Palladium 2.092,63 $ 2.104,49 $ 4,13
Platin 1.040,46 $ 1.044,51 $ 0,33
Suche einschränken

SilberBullion

 

Silber wird seit Jahrtausenden von den Menschen geschätzt und steht nicht zuletzt aufgrund seiner langen Geschichte als Tauschmittel und Geld synonym für Wohlstand und Privilegien, was sich auch heute noch in zahlreichen Redewendungen widerspiegelt. Bereits im 1. Buch Mose wird das weiße Metall erwähnt und die ersten Spuren des Silberbergbaus weisen bis ins 4. Jahrtausend v. Chr. zurück. Silber war das Fundament des Römischen und des Chinesischen Reiches und stellte in der Geschichte der Menschheit weltweit die Basis für zahlreiche Währungssysteme dar. Aufgrund seiner Eigenschaften ist es zudem von großer Bedeutung für die Medizin- und Zahntechnik, in der Fotografie, bei der Herstellung von Elektronikgeräten, Spiegeln und Fenstern, für die Klimatisierungstechnik und in der Wasseraufbereitung. Darüber hinaus findet es als Schmuck und Tafelsilber Verwendung. Dieses Edelmetall ist außerdem ein elementares Anlageprodukt und wird Ihnen von GoldBroker.com zum Zweck des Vermögensschutzes zur Verfügung gestellt.

GoldBroker rät zum direkten Besitz und zur Einlagerung von physischem Silber in Ihrem eigenen Namen, ohne Zwischenhändler. Wir beziehen die angebotenen Silberprodukte von weltweit renommierten, LBMA-zertifizierten Herstellern, u. a. von der United States Mint, der Royal Canadian Mint und Asahi Refining. Dank einem Feingehalt von nicht weniger als 99,5% und der vollständigen Dokumentation seiner Herkunft behält Ihr Silberbullion seinen maximalen Wiederverkaufswert.

Je nach Ihren persönlichen Anlagezielen und der gewünschten Flexibilität können Sie wahlweise in Barren, Münzen und/oder Medaillen investieren. Für größere Investitionen sind Barren sehr attraktiv, da hier das geringste Aufgeld anfällt, während Münzen dagegen auch dank ihres Sammlerwertes und ihres historischen Wertes interessant sind. In den Portfolios kluger und aktiver Investoren sind ebenfalls Silbermedaillen zu finden. Sie sollten in jedem Fall eigene Nachforschungen anstellen und selbst entscheiden, welche Produkte (oder Produktkombinationen) für Sie und Ihre Vermögensschutzstrategie am besten geeignet sind. Zögern Sie außerdem nicht, unsere Experten zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder einen Rat benötigen.

Die Aufschläge, die Sie beim Kauf von Silber und allen anderen Edelmetallen zahlen müssen, hängen von verschiedenen Variablen wie der Bestellmenge und der Größe der einzelnen Produkte ab. Bei größeren Stückelungen und Bestellmengen sind die Aufgelder im Verhältnis geringer, während bei kleineren Stückelungen prozentual höhere Aufschläge auf den Spotpreis anfallen. Vergleichen Sie beispielsweise einmal das Aufgeld eines 1-kg-Silberbarrens mit dem eines 100-Unzen-Barrens. Die Kehrseite dessen ist natürlich die Liquidität und die Flexibilität, die man bei der Verwaltung der persönlichen Edelmetallbestände anstrebt, um auf Marktbedingungen oder die jeweilige Lebenssituation reagieren zu können.

 

Silber online kaufen

GoldBroker rät seinen Kunden zur Lagerung von Silberbullion in einem unserer sicheren Tresore, die sich in Zürich, New York, Toronto oder Singapur befinden. Mit dieser Lösung befinden sich die Edelmetalle in Ihrem direkten Besitz, sind versichert und Sie haben auch dann persönlichen und schnellen Zugang zu Ihren Anlageprodukten, wenn es zu einer vorübergehenden oder permanenten Bankenschließung kommen sollte. Gegenparteirisiken wie z. B. eine Bankenpleite, Kontobeschlagnahmungen (Bail-Ins) oder Konfiszierungen seitens des Staates sind damit ausgeschlossen. Alle Tresore befinden sich in Freihandelszonen, sodass keine Zollgebühren oder Steuern anfallen. Auf im Zollfreilager verwahrtes Silber muss keine Mehrwertsteuer gezahlt werden. Außerdem ist Ihr Silber so natürlich äußerst sicher – das steht außer Frage.

Nicht jeder wurde mit einem silbernen Löffel im Mund geboren oder bekommt die Welt auf dem Silbertablett serviert. Aber eine Silberinvestition mit GoldBroker kann Ihr Königsweg zum Vermögensschutz sein.

 

 

 

EntDecken Sie unseren Service

Sichere Lagerung

Lagerung außerhalb des Bankensystems in Hochsicherheitstresoren in Zürich, Singapur, New York oder Toronto. Die Verwahrung erfolgt im Namen des Eigentümers und beinhaltet eine Versicherung sowie den direkten Zugang zu Ihren Edelmetallen.

Abholung Ihrer Edelmetalle

Sie können Ihre Einlagen persönlich aus unseren Sicherheitstresoren abholen.

Lieferung nach Hause

Lieferservice zu einer Filiale in Ihrer Nähe in Kooperation mit dem Sicherheitsdienstleister Brink’s. Kontaktieren Sie uns, um einen persönlichen Kostenvoranschlag zu erhalten.

Wie investieren ?

1 Legen Sie ein Konto an

Füllen Sie das Anmeldeformular aus und validieren Sie Ihr Konto anschließend, indem Sie uns die Kopie eines Ausweisdokuments sowie einen Wohnsitznachweis zuschicken.

2 Geben Sie Ihre erste Bestellung auf

Wählen Sie die Produkte und den gewünschten Service aus und bestätigen Sie die Bestellung durch Eingabe Ihrer Kreditkartendaten.

3 Zahlungsvorgang

Überweisen Sie die zur Begleichung Ihrer Rechnung nötige Gesamtsumme.