Artikel




Gold-Konfiszierung wäre unsinn

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 28.05.2020 | 58838

Wird man Gold konfiszieren? Das könnte passieren, natürlich. Verzweifelte Regierungen werden verzweifelte Maßnahmen treffen. Die Weltwirtschaft befindet sich im Sturz und ist jetzt auf dem Weg in eine hyperinflationäre Depression, unbegrenzte Geldschöpfung wird Währungszusammenbrüche verursachen, wa...

Artikel lesen



Gold, der Gewinner der Coronavirus-Krise

Veröffentlicht von Philippe Herlin | 13.05.2020 | 41132

Gold wird der einzige Gewinner der aktuellen Krise sein. Dies ist die Meinung der Research-Abteilung der Bank Natixis und damit eher ungewöhnlich, da die Finanzinstitutionen selten positive Worte zu dem Edelmetall zu verlieren haben. Immerhin macht gerade Gold es möglich, sich von den Fesseln des Fi...

Artikel lesen

Totalkatastrophe für das Währungssystem

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 13.05.2020 | 34025

Zentralbanken und Staaten drucken jetzt mehr Geld, und daran sehen wir ganz deutlich, dass es ein freiwilliges Abstandnehmen von Geldschöpfung nicht geben wird. Stattdessen befindet sich die Welt jetzt in der finalen Phase der Kreditexpansion, die zu Hyperinflation führt und zur „totale[n] Katastrop...

Artikel lesen

Vorsicht Bär! Bald ist er wieder da

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 08.05.2020 | 46103

Während die Weltwirtschaft kurz vor der Implosion steht, erkennen nur sehr wenige Investoren, was auf sie zukommt. Aktienschnäppchenjäger, die bei Rücksetzern kaufen, verstehen Folgendes nicht: Dieses Mal wird es wirklich anders kommen, weil die Welt mit der größten Vermögensvernichtung der Geschich...

Artikel lesen


Panik bei GOLD: Explodiert der Preis?

Veröffentlicht von Sebastian Hell | 26.04.2020 | 1375

Der Krimi am Goldmarkt geht weiter! Nachdem der Handel am physischen Markt in London zum Erliegen kam, verlagerte er sich an die Terminbörse in New York. Ich spreche darüber, welche gigantischen Mengen an Goldlieferungen Investoren nun einfordern, was dies für den Preis bedeutet und vor allem wie di...

Artikel lesen




Vom Coronavirus zum Inflationsvirus

Veröffentlicht von Philippe Herlin | 16.04.2020 | 39427

Mit dem plötzlichen Einbruch der Wirtschaftsleistung und der beispiellos hohen Geldmenge, die sich nun im Umlauf befindet, beginnt ein Szenario, das wir bereits am 6. Februar analysierten: Geld drucken + Rückgang der Wirtschaftsleistung = Hyperinflation. Beide Mechanismen sind unserer Ansicht nach n...

Artikel lesen


Die grösste Finanzkrise & Hyperinflation

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 08.04.2020 | 39347

Für die größte Finanzblase der Geschichte hat es schon immer nur ein unausweichliches Ende gegeben – eine Hyperinflationäre Depression. Und dieses Mal wird sie global sein. Die Hyperinflation wird sich von Land zu Land ausbreiten, wie das Corona-Virus.

Artikel lesen



Wir stellen Sicherheit in den Mittelpunkt