Ronnie Stoeferle und Egon von Greyerz hinterfragen in dieser Video Sequenz, warum trotz explosivem Gelddrucken und einer offensichtlichen Inflation Gold nicht längst viel viel höher notiert. „Gold in Todesstarre“: Warum ist dem so? Wie lange dauert es bis Gold die Inflation und das astronomische Gelddrucken reflektiert und die längst überfälligen Preisprognosen von weit über USD 10´000 pro Unze durchbricht?