Publikationen









Bundesbank schließt Neubewertung von Gold nicht aus

Veröffentlicht von Jan Nieuwenhuijs | 20.02.2022 | 12195

Je mehr sich die Schulden in den Bilanzen der europäischen Zentralbanken türmen, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie Gold neu bewerten, um diese Schulden abzuschreiben. Als ich die Deutsche Bundesbank fragte, ob sie diese Option in Betracht zieht, lautete die Antwort: „Gegenwärtig ziehen wir es...

Artikel lesen


Putin setzt seinen Kampf gegen den Dollar fort

Veröffentlicht von Goldbroker ™ | 14.02.2022 | 1154

Putin setzt seinen Kampf gegen den US-Dollar in einem günstigen Moment fort. Seine Ambitionen sind klar erkennbar: die Hegemonie des Dollars zu Fall zu bringen. Die russische Zentralbank besitzt bereits mehr Gold- als Dollarreserven. Russland setzt seine massiven Goldkäufe fort und vermeidet es, mit...

Artikel lesen




Zauberer der Fed – Die Megamanipulanten

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 09.02.2022 | 3948

In einem freien Markt, ohne Manipulation, hätte eine solch große Geldnachfrage die Kreditkosten auf Stände gehoben, wie sie 1980-81 erreicht wurden, d.h. auf fast 20 %. Stattdessen praktizieren die Zauberer der Fed ihren Hokuspokus mit Falschgeld und Falschzins. Ohne ihre Zauberei wäre es der Fed un...

Artikel lesen

Gold findet Käufer bei unter 1800 $

Veröffentlicht von Laurent Maurel | 08.02.2022 | 12043

Die Zinsdynamik wäre damit viel schneller als 2016, während wir gleichzeitig eine unkontrollierbare Inflation erleben und sich der Markt für Unternehmensanleihen im freien Fall befindet: eine Konfiguration, die das Risiko für einen ernsten geldpolitischen Fehler erhöht. Bei seinem aktuellen Niveau i...

Artikel lesen
Wir stellen Sicherheit in den Mittelpunkt