Zinssatz


Wie viel Gold besitzen die Franzosen?

Veröffentlicht von Thomas Andrieu | 16.04.2024 | 25430

Frankreich ist dafür bekannt, den viertgrößten Goldbestand der Welt zu haben, obwohl das Land auf Platz 23 beim Wohlstand pro Kopf liegt. Tatsächlich werden in den Tresoren in der 39 Rue Croix des Petits Champs in Paris über 2.400 Tonnen Gold im Wert von 146 Milliarden Euro bei 60.000 Euro pro Kilog...

Artikel lesen



Run der Notenbanken auf Gold verstärkt sich

Veröffentlicht von Julien Chevalier | 26.03.2024 | 12687

In einem durch zahlreiche Herausforderungen und ein Klima der Unsicherheit gekennzeichnetem internationalen Umfeld zieht Gold wachsendes Interesse auf sich. Die fortschreitende Deglobalisierung und aktuelle Bestrebungen auf gesellschaftlicher Ebene verstärken zudem die Bedeutung, die dem unabhängige...

Artikel lesen


JP Morgan sieht den Goldpreis bei 2500 $

Veröffentlicht von Thomas Andrieu | 19.03.2024 | 20657

In einem Bericht vom Januar 2024 haben die Analysten von JP Morgan ihren Ausblick auf die Entwicklung des Goldpreises dargelegt. Die größte Bank der Welt, deren Marktkapitalisierung allein mehr als 500 Milliarden $ beträgt, erklärt darin, dass „sich der Zyklus der Zinssenkungen positiv auf das gelbe...

Artikel lesen


Gold – Wir haben Abgehobem!

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 13.03.2024 | 15879

Ausnahmslos alle Imperien sterben, ebenso wie alle Fiatwährungen. Aber Gold glänzt seit 5.000 Jahren, und wie ich in diesem Artikel erläutere, wird das gelbe Metall in den nächsten 5-10 Jahren die meisten Vermögenswerte übertreffen.

Artikel lesen

Ist Bitcoin wirklich ein Ersatz für Gold?

Veröffentlicht von Slimane Himora | 06.03.2024 | 11529

Seit Jahresbeginn erleben wir eine steile Rally der sogenannten „Risikoaktiva“, wie Technologieaktien und Kryptowährungen. In diesem Artikel werde ich die Hintergründe dieses kometenhaften Aufstiegs erklären. Die spektakuläre Performance von Bitcoin wirft jedoch auch Fragen auf und heizt eine aktuel...

Artikel lesen
Wir stellen Sicherheit in den Mittelpunkt