Finanzmärkte

Covid 19 – ein Schreckgespenst

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 19.08.2020 | 27966

Hätte es eine bessere Ablenkung für die Welt geben können als Covid? Für die Ökonomien Europas und der USA hätte das Timing perfekter nicht sein können. Wir wissen, dass es schon im August/September 2019 große Probleme im Finanzsystem gab. Damals erklärten EZB wie Fed, man werde alles Notwendige unt...

Artikel lesen

Achtung: Gold-ETF ohne Goldeigentum

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 15.08.2020 | 32490

Zu den Hauptprofiteuren der heute global stattfindenden unbegrenzten Geld- und Kreditschöpfung zählen zwei große Anlageklassen. Die eine wird in Tränen enden, die andere ist gerade gestartet in einen großen, langfristigen Bullenmarkt.

Artikel lesen

Gold: Kursziel 4.000 Dollar (100% Chance)?

Veröffentlicht von Sebastian Hell | 12.08.2020 | 1415

Gold & Silber sind gestern massiv abgestürzt. Was hinter diesem Absturz steckt, wo ich einen potentiellen Boden sehe und welche Kursziele ich für möglich halte, erfärhst Du im aktuellen Video. Außerdem spreche ich über DEN Antriebsfaktor für dauerhaft steigende Edelmetallpreise!

Artikel lesen

Das Alptraum-Szenario für die Welt

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 07.08.2020 | 31006

Natürlich werden Staaten und Zentralbanken verzweifelt versuchen, systemische Neustarts zu orchestrieren, neue digitale Währungen zu schaffen und ein bisschen Schulden-Hokuspokus zu betreiben – um behaupten zu können, sie seien verschwunden. Die USA könnten zu diesem Zweck sogar eine Aufwertung ihre...

Artikel lesen

Sine Qua Non: Gold, das unerlässliche Investment

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 03.08.2020 | 29931

Es ist faszinierend, dass nur 0,5 % der globalen Finanzanlagen in das einzige Asset investiert wurden, das seine Kaufkraft im Laufe der Geschichte halten konnte. In den kommenden Jahren werden alle Investoren – von den privaten bis hin zu den institutionellen – Gold wollen. Gold wird die SINE QUA NO...

Artikel lesen

Das Finanzsystem – ein anmaßender Schwindel

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 26.07.2020 | 38708

2011 markierte Gold ein vorübergehendes Hoch, 2016 wurde der Aufwärtstrend fortgesetzt. Die massiven Geldmengen, die seit 2006 geschöpft wurden und die heute, 2020, immer schneller wachsen, haben keinen korrekten Niederschlag im Goldpreis gefunden. Doch das wird demnächst passieren.

Artikel lesen

Humpty-Dumpty-System ist irreparabel

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 19.07.2020 | 27742

Was muss passieren, damit das Weltfinanzsystem kaputtgeht? Wir wissen bereits, was passieren muss, schließlich ist das System ja schon kaputt. Zerstört durch Schulden, zerstört durch Defizite, zerstört durch ein aufgerissenes und zerbrochenes Finanzsystem und zerstört durch Scheinmärkte sowie Falsch...

Artikel lesen


Was sagten Powell und Lagarde der G7?

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 05.07.2020 | 31002

Warum erzählen Powell und Lagarde den Menschen nicht, dass Zentralbankenmaßnahmen die Ökonomie und den Wert von Landeswährungen zerstören? In diesem Jahrhundert hat der Dollar 86 % verloren und der Euro 82 %, gemessen in echtem Geld. Echtes Geld ist natürlich Gold, da es konstante Kaufkraft verkörp...

Artikel lesen

Zu Groß für Fed & EZB

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 25.06.2020 | 35713

Seither halten die Zentralbanken die Party vehement am Laufen, indem sie wertloses Papiergeld herstellen. Schon 2008 hätte die Party eigentlich zu Ende sein müssen, aber die Teilnehmer tanzen weiter auf dem Grab eines Systems, das jetzt ableben wird.

Artikel lesen
Wir stellen Sicherheit in den Mittelpunkt