Finanzkrise

Zeiten ändern sich – doch Gold ist beständig

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 16.01.2019 | 15632

Es ist die Beständigkeit, die Gold zum naheliegendsten Vermögensschutzinvestment macht und zur Versicherung gegen ein falsches Finanzsystem. Dafür gibt es einen unstrittigen Beweis: Gold ist das einzige Geld, dass 5.000 Jahre lang überlebt hat. Kurzlebige Finanzsysteme und Währungen kommen und gehen...

Artikel lesen

Realer Goldpreis: der niedrigste seit 50 Jahren

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 26.12.2018 | 22993

Wir stehen jetzt am Ende einer Ära, in der irreales Vermögen zugunsten von nur wenigen geschaffen wurde – und für den Rest der Welt massive Schulden. Wenn alle Bubble-Märkte bei Aktien, Anleihen, Immobilien/ Grundstücken sowie anderen Finanzanlagen implodieren werden – zusammen mit den Schulden, die...

Artikel lesen


Zentralbanken im Osten wie im Westen stützen Goldpreis

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 03.12.2018 | 17113

Gold erhält inzwischen die volle Unterstützung westlicher wie östlicher Zentralbanken. Edelmetallinvestoren können mit voller Zuversicht physisches Gold, Silber sowie Platin kaufen und halten – im besten Wissen darum, dass die Maßnahmen der Zentralbanken im Westen wie im Osten dafür garantieren, das...

Artikel lesen

Banken blockieren Kundenvermögen

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 26.11.2018 | 18608

Das Risiko der Deponierung von Geld oder Gold in einer Bank wächst stetig. Im weiteren Verlauf werde ich auch erklären, welchen Schwierigkeiten Bankkunden begegnen, wenn sie Geld oder Gold aus ihrer Bank entnehmen möchten.

Artikel lesen

Goldkonfiszierung und Manipulation

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 20.11.2018 | 19872

Goldeigentum ist Lebensversicherung und Vermögensschutz. Alle, die hyperinflationäre Perioden in der Weimarer Republik, Zimbabwe, Argentinien oder Venezuela durchlebt haben, verstehen die Bedeutung von Gold. Doch allein Gold und Silber zu haben, reicht nicht aus. Extrem wichtig ist auch, wie man es...

Artikel lesen

Das Ende eines Superzyklus

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 13.11.2018 | 14209

Doch der unmittelbar bevorstehende säkulare Abschwung an Schulden- und Asset-Märkten wie auch in der Weltwirtschaft wird zeigen, wie irreal diese Profite eigentlich sind. 90 % der gesamten Papiervermögen, oder mehr, werden dann in Rauch aufgehen. Aus diesem Grund sollten sich Investoren jetzt auf di...

Artikel lesen

Wohin geht das ganze Gold?

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 05.11.2018 | 14839

Wo das ganze Gold hingeht, ist eigentlich überhaupt kein Geheimnis. Während der Westen keine Ahnung von der strategischen Bedeutung des physischen Goldes hat, schreitet der Osten mit der Akkumulation des gelben Metalls unablässig voran.

Artikel lesen

Der Bulle stirbt

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 29.10.2018 | 12953

Die Weltwirtschaft und die globalen Aktienmärkte stecken in der Endphase der größten Blase der Geschichte. Diese Blase wird durch ungekannte Stimuli seitens der Zentralbanken und Regierungen aufrechterhalten, um eine Implosion des Finanzsystems zu verhindern.

Artikel lesen

Die Party ist vorbei

Veröffentlicht von Egon Von Greyerz | 22.10.2018 | 14791

Doch die Zeit der leichten Profite an den Märkten ist vorbei. Angesichts geldpolitischer Straffungen durch die Fed und andere Zentralbanken sowie der Aufwärtswende beim 35-jährigen Zinszyklus ist die Party jetzt vorbei.

Artikel lesen
Wir stellen Sicherheit in den Mittelpunkt